Talentfahrt Pfingsten 2015

Am Pfingstwochenende 2015 sind wir mit 35 mathebegeisterten Kindern und Jugendlichen zu einer mehrtägigen Trainingsfahrt nach Cluvenhagen aufgebrochen. Das Wetter war super! Einige Workshops konnten unter freiem Himmel stattfinden. Neben einer ordentlichen Portion Mathematik hatten wir auch viel Zeit für Spiel, Spaß und Gemeinschaft. Die Frisbee-Scheiben flogen durch den Wald, es wurde im See gebadet, und einen richtig netten Grillabend gab es auch.

 

Mit von der Partie war das  Team  "Germany  I"  für  das ITYM,  im erweiterten Sinne aus Bremen und umzu, das die Fahrt zu einer intensiven Wettbewerbs-Vorbereitung genutzt hat.

 

Bei 35 Jugendlichen im Alter von 10 bis 18 (darunter dieses Jahr 10 Mädchen) braucht es eine gewisse Organisation (Danke, Andrea!). Und außerdem engagierte Betreuer, die mathematisch was drauf haben und auch für Spiel und Spaß zu haben sind. Neben Dierk und Wilfried sind vier ehemalige Teilnehmer mitgefahren, mittlerweile Studenten in Bremen, Bonn und Potsdam. Mit viel eigener Talentfahrten-Erfahrung haben sie die verschiedenen nach Alter und Niveau zusammengesetzten Gruppen geleitet. Ein Spezialkurs "Wir basteln Polyeder" wurde von Dr. Christoph Pöppe, Redakteur beim Verlag Spektrum der Wissenschaft aus Heidelberg angeboten.

Wieder einmal war das Schullandheim in Cluvenhagen eine ideale Anlaufstelle für unsere Fahrten: Es gibt dort genügend gut ausgestattete Gruppenräume, und die Lage zwischen Wald und See ist perfekt. Wir freuen uns schon auf die nächste Fahrt!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mathematik in Bremen! e.V.

webmaster(a)mathe-in-bremen.de