Der Verein

Liebe Mathematik-begeisterte Kinder und Jugendliche!

 

Für Euch ist unser Verein gedacht. Wenn Ihr Spaß am Problemlösen habt, und wenn Ihr gerne über den Tellerrand guckt, dann seid Ihr bei uns richtig. Es kommt uns nicht darauf an, dass Ihr „gut in Mathe“ seid, wie man es in der Schule ausdrückt. Aber wenn Ihr „Mathe“ mögt, was auch immer das ist, und wenn Ihr gerne Zusammenhänge seht und ergründet, und zum Beispiel Knobelaufgaben mögt, oder gerne am Känguruwettbewerb, dem Mathe-Adventskalender, der Matheolympiade, Jugend forscht oder ähnlichem mitmacht, solltet Ihr uns ansprechen.

 

Wir bieten regelmäßige Treffen unter Gleichgesinnten, und es gibt auch Förderprogramme und gemeinsame Aktivitäten - zum Beispiel unsere jährliche „Talentfahrt“, wo gemeinsam gearbeitet, gespielt und Sport gemacht wird. „Talentfahrt“ ist ein blöder Name, aber uns ist bisher nichts Besseres eingefallen. Euch vielleicht?

 

Übrigens: Es gibt drei Sorten Mathematiker, die die zählen können, und die die nicht zählen können. Wozu gehört Ihr?

 

Viele Grüße,

Daniel

Liebe Eltern, Unterstützer und Interessierte!

 

Im Verein „Mathematik in Bremen!“ engagieren wir uns, um mathematische Talente im Kindes- und Jugendalter zu fördern. Die Schönheit und Natur (wissenschafts) verbundenheit der Mathematik steht dabei im Vordergrund.

 

Sich mit Mathematik so zu beschäftigen, wie man im Orchester mitspielt oder im Sportverein eine Sportart betreibt, ist – im krassen Gegensatz zu ihrer oft betonten Wichtigkeit für die kindliche und jugendliche Entwicklung – immer noch nicht leicht.  Natürlich schwingt beim Fach Mathematik immer mit, dass es nützlich ist und dass es berufliche Karrieren befördert. Nicht umsonst ist es in der Schule ein Haupt- und verpflichtendes Prüfungsfach. Aber jenseits von allen Nützlichkeitsüberlegungen geht es uns darum, die Freude an mathematischen Problemen, an Knobelaufgaben und logischen Spielereien zu fördern und auszubauen.

 

In unseren Fördergruppen trifft man auf Gleichgesinnte, angeleitet von Menschen mit der gleichen Begeisterung. Wenn dann zur Freude an der Beschäftigung mit Mathematik auch noch der Ehrgeiz dazukommt, in mathematischen Wettbewerben Erfolge zu erzielen, so profitiert Ihr Kind bei uns von passenden Förder- und Trainingsprogrammen.

 

Wie unser Name sagt, haben wir es uns zum Ziel gesetzt, diese Förderung im Bundesland Bremen zu unterstützen. Aus den Erfolgen unserer verbundenen Schüler und Schülerinnen aus Bremen und Bremerhaven ist zu sehen, dass dieser Ansatz sehr gut funktioniert und es in unserem Bundesland einen Talentpool gibt, der die von uns gebotene Förderung gerne und mit Freude annimmt.

 

Unsere Mittel sind

  • die Organisation mathematischer Schülerzirkel und ähnlicher Arbeitsgemeinschaften
  • die Durchführung von Wochenend-Seminaren sowie Freizeiten mit mathematisch-geselliger Ausrichtung
  • die Entwicklung und Durchführung öffentlicher Veranstaltungen mit mathematischen Inhalten
  • das Unterstützen von Organisation und Durchführung mathematischer Wettbewerbe
  • das Entdecken und Fördern mathematisch talentierter Kinder und Jugendlicher
  • das Netzwerken mit Organisationen, Schulen, Veranstaltern und Behörden

Wir freuen uns über Teilnehmer und Mitglieder! Da wir unsere Tätigkeit im Verein ehrenamtlich ausüben, freuen wir uns natürlich auch über freiwillige Helfer, Spenden und Fördermitgliedschaften!

 

Mit herzlichen Grüßen

Daniel Dubischar, 1. Vorsitzender

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mathematik in Bremen! e.V.

webmaster(a)mathe-in-bremen.de